Roero Arneis DOCG 2019

Produktbeschreibung

Der klassische, elegante Weißwein des Roero-Gebiets. Er ist frisch, mineralisch und besitzt dabei eine köstliche Sahnigkeit. Das Motiv des Etiketts hat der verstorbene Romano Levi, legendärer Brenner aus dem Piemont, handgemalt und den Winzern geschenkt.

Ein lesenswertes Portrait des Aufsehen erregenden Grappa-Künstlers Romano Levi von Peter Hoenisch, dem früheren Pressechef von Sony und RTL finden Sie <a href="http://www.sueddeutsche.de/leben/der-tod-des-grappa-meisters-was-soll-man-nun-trinken-1.217746" target="_self">hier</a> in der Online Ausgabe der Süddeutschen Zeitung.

Enthält Sulfite*

*= potentiell allergene Substanz

Arneis ist eine Weißweinsorte. Sie ist sehr alt, säurearm und war schon im 15. Jahrhundert unter den Bezeichnungen Renesium und Ornesio bekannt. Sie wird in Italien, ausschließlich im Piemont angebaut, weshalb sie auch als "Barolo bianco" bezeichnet wird. Aus ihr wird in der Provinz Cuneo der DOCG-Wein Roero Arneis und in der Provinz Alba der DOC-Wein Langhe Arneis hergestellt.

Auszeichnungen: DOCG