Zitronen von der Amalfiküste (500g Einheiten)

Produktbeschreibung

Kennst Du das Land wo die Zitronen blühn? Italien gilt nicht erst seit Goethes Reise als das Land der Zitronen. Doch die Produktion ist seit Jahrzehnten durch den globalisierten Wettbewerb in einer enormen Krise. Die meist kleinteilige italienische Landwirtschaft ließ in der Regel kaum industrialisieren wie dies in Spanien, Brasilien oder in der Türkei der Fall ist. Zwar gehörten Sizilien und Kalabrien immer zu den klimatisch besonders begünstigten Regionen für den Anbau von Orangen und Zitronen, was aber als Antwort auf die Herausforderungen nicht ausreichte. Inzwischen werden vielerorts durchaus erfolgreiche, regionale Qualitätsstratregien entwickelt.

Eine herausragende Rolle spielt dabei die qualitativ immer schon führende Amalfitanischen Küste. Sie trotzt mit einer verschwindend geringen Menge von 5-10% der Landesproduktion schon seit den neunziger Jahren erfolgreich der Krise. Erfolgreich werden hier auch die Früchte selber zu Limoncello, Konfitüre oder Kuchen verarbeitet und vermarktet. 

Die Region hat daher eine geschützte Ursprungsbezeichnung D.O.P. für seinen Zitronen erhalten.

 

Auszeichnungen: g.U./D.O.P./A.O.P.