Die gute Bio-Schokolade von Plant-for-the-planet

Die gute Bio-Schokolade von Plant-for-the-planet

Tafelschokolade, Vollmilch 38 %
  • Dolfin S.A. Avenue Robert Schuman 172 BE 1401 Baulers Belgien
null
* Staffelpreis je Artikel
Inhalt: 100 Gramm

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

begrenzte Menge - Lieferzeit 3-5 Werktage

Die Gute Bio-Schokolade Stück für Stück Gutes tun mit der Guten Bio-Schokolade – Sie ist... mehr
Produktinformationen "Die gute Bio-Schokolade von Plant-for-the-planet"

Die Gute Bio-Schokolade

Stück für Stück Gutes tun mit der Guten Bio-Schokolade – Sie ist fairtrade-zertifiziert, klimaneutral produziert und das Beste: Händler und Hersteller verzichten auf ihren Gewinn, sodass für jeweils drei verkaufte Tafeln ein Baum gepflanzt wird – versprochen!

Nähere Informationen zur Plant-for-the-Planet Initiative

 

Schweizer Bio-Milchschokolade

Zutaten (aus biologischer Landwirtschaft): Rohrohrzucker, Vollmilchpulver, Kakaobutter, Kakaomasse, Bourbon-Vanille. Kakaoanteil mindestens 34%. Kann Spuren von Soja, Mandel und Haselnuss enthalten.

 

Ihr besonders feiner Schmelz durch 38 % Kakaoanteil überzeugt alle Kenner von Vollmilchschokolade. Sehr feiner Milchgeschmack. Ohne künstliche Aromastoffe.

Zutaten: Zucker, Kakaomasse, Kakaobutter, Vollmilchpulver*, Emulgator: Sojalecithin*, natürliches Vanillearoma, Milchgehalt*: 20% mindestens, Kakaogehalt: 38% mindestens, Kann Spuren von Nüssen, Weizen und Eiern enthalten

* = potentiell allergene Substanz

Plant-for-the-Planet (übersetzt: „Pflanzen für den Planeten“) ist eine Stiftung, die von dem damals erst neun Jahre alten Schüler Felix Finkbeiner und seinem Vater Frithjof im Februar 2007 gegründet wurde und die sich vor allem an Kinder und Jugendliche wendet. Deren Ziel es ist nach eigener Aussage, bei Kindern und Erwachsenen ein Bewusstsein für globale Gerechtigkeit und den Klimawandel zu schaffen und Letzterem durch Baumpflanzaktionen zu begegnen.

Felix Finkbeiner wurde zu seiner Gründung inspiriert durch das Projekt „The Billion Tree Campaign“ („Die Milliarden-Bäume-Kampagne“). Dieses Projekt, gemeinsam betrieben vom Umweltprogramm der Vereinten Nationen (UNEP), der Stiftung von Prinz Albert von Monaco und dem afrikanischen Green Belt Movement, unter der Schirmherrschaft von deren Gründerin, der Nobelpreisträgerin Wangari Maathai und von Prinz Albert, wurde im Jahr 2011 zur Fortführung an Plant-for-the-Planet übertragen. Da das ursprüngliche Ziel von einer Milliarde Bäume bereits vor der Übergabe erreicht und übertroffen worden war, wird sie heute als „Trillion Tree Campaign“ fortgeführt. Finkbeiner und seine Stiftung arbeiten dabei mit dem in Zürich forschenden Umweltwissenschaftler Tom Crowther zusammen.

Weiterführende Links zu "Die gute Bio-Schokolade von Plant-for-the-planet"
Die Gute Bio-Schokolade Stück für Stück Gutes tun mit der Guten Bio-Schokolade – Sie ist... mehr
Informationen "Die gute Bio-Schokolade von Plant-for-the-planet"
BioNein
GMO freiJa
Brennwert kJ2303
Brennwert kCal550
Fett gr34
gesättigte Fettsäuren21
Kohlenhydrate52
davon Zucker gr50
Ballaststoffe gr3
Eiweiß gr7
Salz gr0,165
InhaltsstoffeZucker, Kakaomasse, Kakaobutter, Vollmilchpulver [a], Emulgator: Sojalecithin [a], natürliches Vanillearoma, Milchgehalt: 20% mindestens [a], Kakaogehalt: 38% mindestens, kann Spuren von Schalenfrüchten, Gluten und Ei enthalten
*[a]: potentiell allergene Substanz
*[b]: aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft
Lagerung15 - 18 °C
AufbewahrungKühl und trocken lagern
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Die gute Bio-Schokolade von Plant-for-the-planet"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen