Region

Toskana

Pinien, Säulenzypressen, Olivenbäume und Weinreben sind die typischsten Pflanzen der Toskana. Die überwiegend hügelige Toskana besitzt auch heute noch ausgedehnte Waldgebiete von einer Million Hektar Fläche. Ihr höchster...mehr
 
Bewertet 0, Skala von 0 bis 0 von 0 Bewertungen
In der Karte

Savigni, Toskana

Savigni Macelleria Artigianale Toscana
Via Nazionale 43
51020 Pavana - Pistoia
Italien

Webhttp://www.savigni.com/gestione/view.php3?DB1_lingua=GER&DB1_rif=profilo%20ger&pagout=profilo2_GER.html
Bewertet 0, Skala von 0 bis 5 von 0 Bewertungen
Bewertungen
Es liegen derzeit zu diesem Erzeuger noch keine Bewertungen vor.

Bewertungen anderer Erzeuger finden Sie hier.
Beschreibung
Das Schweineparadies liegt an der Grenze zwischen der ­Toskana und der Emilia. Über 1.000 ha Weide und Wald stehen den knapp 1.200 Schweinen der Rasse Cinta Senese und einer Kreuzung mit Duroc zur Verfügung. Die Brüder Savigni haben sich hier einen Traum erfüllt. Ursprünglich besaßen sie lediglich ihren Bauernhof und die Metzgerei. Sie mussten Tiere dazukaufen. Aber das genügte ihren Qualitätsansprüchen nicht, auch nicht für die eigene Lebensqualität.

Inzwischen haben sie ihre Produktion und den direkten Kontakt zu ihren Kunden genüsslich optimiert. Die freilaufenden Schweine sind erst schlachtreif, wenn sie mindestens 250 kg wiegen. Sie ernähren sich von dem, was sie auf dem weitläufigen Gelände finden und werden lediglich mit Schrot und einer eigenen Körnermischung zugefüttert. Sie sind biozertifiziert. Die Metzgerei befindet sich nur 4 Kilometer entfernt. Dort ruhen die Tiere noch 2 Tage, ehe sie möglichst stressfrei geschlachtet werden. Noch warm kommt das Fleisch zurück in die Verarbeitung auf den Hof und wird dort ohne Zusatzstoffe verarbeitet, lediglich ein zulässiges Minimum an Nitrit wird verwendet, und reift in den eigenen Zellen. Das Fleisch der Cinta Senese ist tiefrot, aromatisch und mit intramuskulärem Fett durchzogen, also gute, schwere Wurstschweine, die aber auch hervorragende Schinken ergeben. Besonders ist der Direktverkauf auf dem Hof. Dort haben Savignis ihre Caciosteria eröffnet, ein ländliches, einfaches Restaurant, in dem man sehr gut isst und die Produkte des Hofs kaufen kann.

Videos

Cinta Senese Aufzucht bei Savigni im WWF Reservat (VIDEO ohne Kommentar)

Produkte dieses Erzeugers

Angezeigte ProdukteSeite(n)  1 
Salami vom Cinta Senese Schwein (Bio)
von freilaufenden Schweinen der Rasse Cinta Senese - in Kooperation mit dem WWF-Waldnutzungsprojekt in den Abruzzen
Ab Lager lieferbar
ca. 700 g    29.80
(42.57kg)
von Savigni, Toskana
Bergsalami-Montanaro (bio) von Savigni aus der Toscana
Die klassische toskanische Salami mit ganzen Pfefferkörnern und etwas in Weisswein eingelegtem Knoblauch.
Ab Lager lieferbar
ca. 700 g    27.93
(39.90/ kg)
von Savigni, Toskana
Wildschweinsalami aus der Toskana (bio)
Ab Lager lieferbar
ca. 500 g    29.80
(59.60/kg)
von Savigni, Toskana
Fenchelsalami vom Cinta Senese (Bio) von Savigni/Toskana
Das würzige Fleisch der Cinta Senese und der frische Geschmack von Fenchelsamen passen perfekt zusammen. Von freilaufenden Schweinen der Rasse Cinta Senese - in Kooperation mit dem WWF-Waldnutzungsprojekt
Ab Lager lieferbar
ca. 600 g    24.90
(~ 41.50/ kg)
von Savigni, Toskana
Crema di Lardo di Cinta Senese (bio)
sehr gut auf geröstetem Brot.
Ab Lager lieferbar
110 g    7.29
(66.27/ kg)
von Savigni, Toskana
Rindersalami aus Chianina Rind
Ab Lager lieferbar
ca. 290 g    13.90
(ca 47.93/ kg)
von Savigni, Toskana
magere Schinkensalami, (Bio) Toskana
ausschließlich aus dem exquisiten Schinkenfleisch ihrer eigenen Schweine stellt Savigni diese Spezialität her
Nicht am Lager
Angezeigte ProdukteSeite(n)  1