Traditionelle Bewässerungssysteme in den Alpen

Traditionelle Bewässerungssysteme in den Alpen




Bewertet 0, Skala von 0 bis 5 von 0 Bewertungen
Bewertungen
Es liegen derzeit zu diesem Erzeuger noch keine Bewertungen vor.

Bewertungen anderer Erzeuger finden Sie hier.
Beschreibung
www.vsch-khe.de

Was der leider bereits 2007 verstorbene Hobbyforscher Volkmar Schmid zu traditionellen Bewässerungssystemen in den Alpen in wenigen Jahren an Informationen und Bildern zusammengetragen hat, gibt einen faszinierenden Einblick in die Erschließungsgeschichte der Alpen. Mit welchen Wagemut und harter Arbeit wurde hier über Jahrhunderte der Kampf um die Grundlagen der Ernährung geführt. Heute geht von diesen in die Natur hineinmodellierten Bauwerken, eine große Faszination aus, die auch in ihrer Ästhetik beruht. Als beindruckende Landschaftskunst erscheint und heute die auf so einzigartige Weise durch den Menschen beschriebene Grenze von Natur & Kultur. Viele der Gräben und Leitungen führen hunderte von Metern entlang senkrechter Felswände. Bei nicht allen empfiehlt sich also die zu eingehende Besichtigung. Es gibt aber auch heute noch zahlreiche vom Menschen geschaffene Wasserläufe in den Alpen, an und auf denen sich eine Wanderung unbedingt lohnt.