Bild: Rokfeler, Adobestock

Angeln

Die Landschaft Angeln (dänisch: Angel, latein: Anglia) liegt zwischen der Flensburger Förde (dänisch: Flensborg Fjord) und der Schlei (dänisch: Slien) im heutigen Kreis Schleswig-Flensburg...
Fenster schließen
Angeln

Die Landschaft Angeln (dänisch: Angel, latein: Anglia) liegt zwischen der Flensburger Förde (dänisch: Flensborg Fjord) und der Schlei (dänisch: Slien) im heutigen Kreis Schleswig-Flensburg (dänisch: Slesvig-Flensborg amt) im Nordosten des Landes Schleswig-Holstein. Angeln stellte zu keiner Zeit eine politische Einheit dar. Trotzdem ist die Landschaft für viele Bewohner eine identitätsstiftende Größe. Erstmals erwähnt wurden die Angli im Jahre 98 n. Chr. von Tacitus in seiner Ethnographie Germania.

Die Menschen in Angeln nennen sich Angelner oder Angeliter (dänisch: angelboer). Mehr zur Region in >>Wikipedia

Die Landschaft Angeln (dänisch: Angel, latein: Anglia) liegt zwischen der Flensburger Förde (dänisch: Flensborg Fjord) und der Schlei (dänisch: Slien) im heutigen Kreis Schleswig-Flensburg (dänisch: Slesvig-Flensborg amt) im Nordosten des Landes Schleswig-Holstein. Angeln stellte zu keiner Zeit eine politische Einheit dar. Trotzdem ist die Landschaft für viele Bewohner eine identitätsstiftende Größe. Erstmals erwähnt wurden die Angli im Jahre 98 n. Chr. von Tacitus in seiner Ethnographie Germania.

Die Menschen in Angeln nennen sich Angelner oder Angeliter (dänisch: angelboer). Mehr zur Region in >>Wikipedia

Weiterführende Links zu "Angeln"
Filter schließen
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Angeliter Tannenzapfen [fk] aus Franken
Angeliter Tannenzapfen [fk] aus Franken
alte Landsorte aus Angeln/Schleswig Holstein

0.70 kg    3,49 €
4,99 € / kg
2.00 kg    7,90 €
3,95 € / kg
5.00 kg    18,50 €
3,70 € / kg
10.00 kg    34,90 €
3,49 € / kg
Produktdetails »
Zuletzt angesehen