sie sind auch unsere beliebtesten Geschenkpakete - schon ab 7 x 700 g

Höri Halbinsel am Bodensee

Bodensee bei Moos © Jürgen Fälchle Fotolia
Die Höri ist eine Halbinsel im westlichen Bodensee zwischen Stein am Rhein und Radolfzell. Die etwa 45 km² große Halbinsel Höri ist auch heute noch in erster Linie durch Landwirtschaft und Individualtourismus geprät. Während der Zeit des Nationalsozialismus zog es viele bekannte Künstler auf die Halbinsel Höri, um gegebenenfalls in die nahe Schweiz flüchten zu können. Otto Dix oder auch der Verleger Curt Weller fanden hier in der idyllischen Landschaft nahe der Schweiz ein neues Zuhause wie schon Hermann Hesse zu Beginn des 20. Jahrhunderts.
Bewertungen
Es liegen derzeit zu dieser Region noch keine Bewertungen vor.

Bewertungen anderer Regionen finden Sie hier.
Beschreibung
Bewertet 0, Skala von 0 bis 0 von 0 Bewertungen
Termine

Termin(e) für Höri Halbinsel am Bodensee

Das Büllefest

am ersten Sonntag im Oktober
Das Büllefest findet alljährlich am ersten Sonntag im Oktober statt. Der Standort wechselt auf der Höri-Halbinsel zwischen den vier Ortsteilen von Moos am Untersee. Das Büllefest ist inzwischen weit über die Grenzen der Region...
 
Videos

Die Höri im Bodensee Doku (2012)

Produkte aus dieser Genussregion