In der Karte
Erzeuger

Pro Specie Rara - Schweiz Marktplatz

Betriebe und Anbieter von traditionellen Raritäten in der Schweiz finden Sie unter https://www.prospecierara.ch/de/marktplatz ProSpecieRara ist eine...mehr
 

Biosem

Biosem ist ein Familienbetrieb (Susanne et Adrian Jutzet-Jossi, CH-2019 Chambrelien NE), der biologisch-organisch gepflegt und bewirtschaftet wird (18 ha). Wir selektionieren & vermehren biologisches Saatgut von Gemüse, Kräutern,...mehr
 
sie sind auch unsere beliebtesten Geschenkpakete - schon ab 7 x 700 g

Jura

Der Mönchskäse "Tete de Moine"

Zu den kulinarischen Spezialitäten im Kanton Jura zählen die Fürstbischofpastete, Le Toétché, der würzige Jurakäse Morbier, der Mönchskäse Tête de Moine, der Käse Chaux d'Abel, der Dessertkäse Vacherin Mont-d'Or und der Weißkäse Tommes. Lesen Sie mehr:

Bewertungen
Es liegen derzeit zu dieser Region noch keine Bewertungen vor.

Bewertungen anderer Regionen finden Sie hier.
Beschreibung
Der Kanton Jura in der Schweiz

Kulinarisches Jura

Ein Beitrag von Silke-Katinka Feltes

Der nordwestliche Zipfel der französischsprachigen Schweiz ist der Kanton Jura, der jüngste Kanton der Schweiz. Erst 1979 wurde der Jura per Volksabstimmung vom Kanton Bern als eigenständig abgespalten. Der Kanton Jura ist sehr ländlich geprägt und der wirtschaftlich schwächste Teil der Schweiz.

Zu den kulinarischen Spezialitäten im Kanton Jura zählen die Fürstbischofpastete (eine Art Fleischkuchen), Le Toétché (ein Hefeteigfladen mit salziger Rahmfüllung), der würzige Jurakäse Morbier, der Mönchskäse Tête de Moine, der Käse Chaux d'Abel, der Dessertkäse Vacherin Mont-d'Or und der Weißkäse Tommes.

Weitere typische Kochrezepte und Spezialitäten sind die Schweizer Metzgete/ Cochonaille (eine traditionelle Schlachtplatte), Forellen a la Truite aux fines herbes oder dem Obstler "Eau de vie".

Bewertet 0, Skala von 0 bis 0 von 0 Bewertungen
Termine
Sehenswertes

Sehenswertes in Jura

Slow Food Arche Passagiere Schweiz

Hier finden Sie eine Liste von Slow Food Schweiz mit den Schweizer Passagieren der Arche des
 

Immaterielles Kulturerbe Schweiz

Basler Fasnacht, Schweizer Grafikdesign, Hornussen oder die Fête des Vignerons – sie alle gehören zur aktuellen «Liste der lebendigen Traditionen in der Schweiz». Folgendes ist diesen Traditionen gemeinsam: ...mehr
 

Kulinarischer Veranstaltungskalender der Schweiz

Eine Liste der kulinarischen Veranstaltungen und Ereignisse, herausgegeben vom Schweizer
 

Das kulinarische Erbe der Schweiz

Der Verein Kulinarisches Erbe der Schweiz wurde im Jahr 2004 gegründet und erfasste von 2004 bis 2009 erstmals über Kantons- und Regionsgrenzen hinaus traditionelle Nahrungsmittel der Schweiz, deren Herstellung, Eigenschaften und...mehr
 
Tartuffli's Buchempfehlungen für diese Region - Bestellen Sie hier im Amazon Shop.