sie sind auch unsere beliebtesten Geschenkpakete - schon ab 7 x 700 g

Nord-Pas-de-Calais

© pp76 - Fotolia.com
Willkommen bei den "Schtis" !

Nord-Pas-de-Calais ist die nördlichste Region Frankreichs. Sie liegt an der Grenze zu Belgien und besteht aus den Départements Nord und Pas-de-Calais. Die Region hat eine Fläche von 12.414 km² und 4.038.157 Einwohner (Stand 1. Januar 2010). Hauptstadt der Region ist Lille.

Die Filmkomödie Willkommen bei den Sch’tis (Bienvenue chez les Ch’tis) aus dem Jahr 2008 gab der von Touristen eher wenig besuchten Region mit einem Mal ein charmantes Gesicht, denn der Film wurde mit über 20 Millionen Kinobesuchern der bislang erfolgreichste französische Film in Frankreich. Es handelt sich um die zweite Regiearbeit des Komikers Dany Boon, der eine der beiden Hauptrollen spielt. Kad Merad gibt die andere Hauptfigur, einen Filialleiter der Post aus Südfrankreich, der strafweise in die nördliche Region Nord-Pas-de-Calais versetzt wird. Wie so manche Südfranzosen hat er zunächst Vorurteile über den Norden und dessen Bewohner. Boon, der von dort stammt, zielte ausdrücklich darauf ab, dem Bild von der Rückständigkeit der Region entgegenzutreten. Die titelgebenden „Ch'tis“ sind Sprecher des Ch'ti, eines Dialekts innerhalb der nordfranzösischen picardischen Sprache.

Bewertungen
Es liegen derzeit zu dieser Region noch keine Bewertungen vor.

Bewertungen anderer Regionen finden Sie hier.
Beschreibung
Bewertet 0, Skala von 0 bis 0 von 0 Bewertungen

Produkte aus dieser Genussregion

Bleu d'Artois [vf] - Bretagne
blau und kräftig im Geschmack
Nicht am Lager