sie sind auch unsere beliebtesten Geschenkpakete - schon ab 7 x 700 g

Navarra

Die kulinarischen Produkte Navarras sind sehr vielfältig: Wild, Lamm und Milchprodukte aus den Pyrenäen, Obst und Gemüse im fruchtbaren Ebro-Tal, Spitzenweine im navarresischen Teil des Rioja sowie in Navarra selbst. Lesen sie mehr:

Bewertungen
Es liegen derzeit zu dieser Region noch keine Bewertungen vor.

Bewertungen anderer Regionen finden Sie hier.
Beschreibung

Navarra - Das Feinschmeckerparadies.

Ein Beitrag von Silke-Katinka Feltes

In dieser kleinen, relativ reichen, autonomen Region im Norden Spaniens gibt es eine lange Tradition der guten Küche, die sowohl auf den qualitativ hochwertigsten lokalen Produkten beruht wie auch auf der Kochkunst einheimischer Köche. So gibt es gleich mehrere mit Sternen ausgezeichnete Restaurants.

Die Hauptstadt Pamplona ist Touristen in der Regel gut bekannt, da hier alljährlich zu Ehren des heiligen San Fermin - neben religiösen Festivitäten - die berüchtigten Stiere durch die Gassen der Altstadt gejagt werden. Und natürlich ist dieses Ereignis (wie fast jede spanische Feierlichkeit) auch ein kulinarisches Fest inklusive exzellenten Stiergerichten.

Die Landschaft Navarras ist kontinentalen, mediterranen und atlantischen Einflüssen ausgesetzt und ist damit - wie auch die kulinarischen Produkte - sehr vielfältig: Wild, Lamm und Milchprodukte in den Pyrenäen, Obst und Gemüse im fruchtbaren Ebro-Tal, Spitzenweine im navarresischen Teil des Rioja sowie in Navarra selbst. Grüne, pilzreiche Wälder und Auenlandschaften, schroffe Gebirge und wüstenähnliche Landstriche. Mit den Nachbarländern Frankreich, dem Baskenland, Aragón und La Rioja findet ein wechselseitiger kultureller und kulinarischer Austausch statt.

Traditionelle Lebensmittel aus Navarra

  • Pimientos de Lodosa D.O– Eine süße, rote, autochthone Spitzpaprikasorte aus Lodosa.
  • Esparragos de Navarra D.O. – Feinster, weißer Spargel, den selbst das Königshaus genießt.
  • Alcachofas de Tudela D.O. – Eine autochthone Artischockensorte aus Tudela.
  • Kartoffeln aus dem Aézkoa-Tal in den Pyrenäen.
  • Käse – Roncal D.O., Idiazábal D.O.
  • Chorizo de Pamplona – Eine meist industriell hergestellt lokale Variante der spanischen Paprikawurst.
  • Menestra de Verduras de Navarra – Eine gehaltvolle Gemüsesuppe aus navarresischen Gemüse.
  • Truchas de Navarra – Flussforellen aus den Pyrenäischen Gebirgsflüssen.
  • Alubias pochas de Sangüesa – Weißer-Bohnen-Eintopf.
  • Ausgezeichnetes Kalbfleisch aus Navarra.
  • Cordero al chilindrón de Pamplona – Lammragout mit Paprikasauce.
  • Cuajada – Eine Art Schafsmilchjoghurt, hergestellt mit natürlichem Lab. Wird oft mit Honig oder Zucke und Nüssen genossen.
  • Pacharàn – Ein traditioneller Schlehenlikör aus wildwachsenden Schlehentrauben, oft versetzt mit Anisschnaps.
  • Wein mit der Herkunftsbezeichnung (D.O.) Navarra sowie Weine mit geschützter Geographischer Angabe (g.g.A.) La Ribera.


Quelle Titelbild: von Barasoaindarra (Eigenes Werk) CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons

Bewertet 0, Skala von 0 bis 0 von 0 Bewertungen

Produkte aus dieser Genussregion

Pimientos del Piquillo, Rote Paprikaschoten aus Navarra g.U.
Ab Lager lieferbar
290 g    8.49
(29.27/ kg)
Gazpacho, Erfrischende Tomatensuppe aus Navarra
mit geröstetem Brot oder gebratener Chorizo gut gekühlt servieren
Ab Lager lieferbar
720 ml    4.98
(6.92/ l)