Unter wirtschaftlichen Aspekten hätte man vor einigen Jahren die landwirtschaftliche Erzeugung auf der bretonischen Insel Batz eigentlich einstellen müssen. Winzige Felder, von der stürmischen See nur durch Hecken geschützt, waren einfach nicht mehr konkurrenzfähig und nur noch wenige junge Insulaner fanden sich überhaupt noch bereit, die Felder weiter zu bestellen.

Die bezaubernde kleine Insel Batz liegt In Sichtweite des Städchens Roscoff, der Heimat der legendären Seefahrerzwiebeln, die Sie hier bei uns zwischen Oktober und April ebenfalls bestellen können. Bei unseren Besuchen sind wir immer wieder erneut begeistert vom strahlenden Licht, den lebendigen Farben des Meeres und einer Küstenlinie, die sich durch den enormen Tidenhub von fast 12 Metern binnen Minuten verändert. Egal woher der Wind weht: die milde, salz- und jodhaltige Brise kommt immer vom Meer und der Einfluss des Golfstromes sorgt dafür, dass hier sogar Palmen wachsen.

In diesem ganz außergewöhnlichen Klima wachsen Gemüse und Kartoffeln, die es in sich haben und die die besonderen Mühen allemal wert sind. Neben dem Jod und den zahlreichen Aromen der Meeresluft beeindruckt insbesondere bei den mit Seegras gedüngten Kartoffeln eine einzigartige Leichtigkeit und Eleganz. Die hier bei uns im Juni erhältlichen Frühkartoffeln der Sorte STARLETTE schmecken tatsächlich roh - und sie schmecken leicht nach Kohlrabi. Kartoffeln als Feingemüse. Einzigartig lecker!
 

Mani Öl - Das Beste mild-fruchtige Bio-Olivenöl aus Griechenland

Vor über 25 Jahren begann Fritz Bläuel als junger Auswanderer und Agraringenieur die Bauern bei der schwierigen Umstellung auf die ökologische Pflege der alten Olivenhaine zu beraten. Seine Ölmühle wurde später zum ersten zertifizierten Bio-Betrieb in Griechenland überhaupt.

Mani, das ist ein Landstrich im Süden der griechischen Halbinsel Peleponnes. Mit liebevoller Umsicht, Beharrungsvermögen und kompromissloser Qualitätsorientierung gelang es Fritz Bläuel zusammen mit seiner Frau Burgi, in einer der traditionellsten Regionen Griechenlands ein erfolgreiches, ökologisch und sozial ausgerichtetes Unternehmern mit inzwischen 500 Olivenbauern erfolgreich aufzubauen. Der positive Einfluss seines qualitäts- und wertebezogenen Handelns auf die regionale Entwicklung ist wahrnehmbar und fördert inzwischen nicht zuletzt den qualitätsorientierten Tourismus auf der Mani.

Zahlreiche Auszeichnungen haben Fritz Bläuel und sein Unternehmen in den vergangenen Jahren erhalten. Seit Jahren schon wird sein Mani-Kalamata Ölivenöl vom deutschen Feinschmecker Magazin in das Verzeichnis der weltbesten Öle aufgenommen. Es erreichte unter anderem einen fantastischen ersten Platz in der Kategorie "mild-fruchtig" bei einer Blindverkostung durch das Fachpublikum auf der BioFach Messe 2010 in Nürnberg.

Schutz & Erhalt traditioneller Olivenbaum-Kulturen durch qualitätsorientierte Nachfrage

Im Anbau von Ölbäumen ist ein Ölertrag von 5 bis 15 Litern pro Baum üblich. Durch den Verzicht auf künstliche Bewässerung, sowie den die Pflanzengesundheit fördernden jährlichen Rückschnitt, wird der Ertrag hier jedoch ganz bewußt auf nur ein bis drei Liter je Baum reduziert - mit der Folge, dass die Qualität und die Konzentration der Aromen in den Früchten stark steigt. Sie erhalten hier bei Tartuffli´s die Öle von Fritz Bläuel aus Direktimport. Die neuen Öle erhalten Sie sofort nach der Ernte & Abfüllung ganz frisch im Frühjahr.

Wenn Sie Bläuels Mani Öle kaufen, dann nehmen Sie direkt Teil am Schutz und der gesunden Weiterentwicklung dieses außerordentlichen Fleckchens Erde. So wird uralte Kulturlandschaft erhalten - im nachhaltigen und auch im sozialen Sinne: Hier auf der Mani können Jahrhunderte alte Haine wieder so bewirtschaftet werden, wie sie es verdienen und wie es auch für die Menschen - sowohl Landwirte als auch für Verbraucher und Erholung Suchende - gut ist.

Mit dem Kauf eines 3-Liter Kanisters Mani Bio-Olivenöl schützen Sie ca. 30 m2 Erdboden nachhaltig vor der Belastung mit chemisch-synthetischen Düngemittel und Pestiziden

Unsere Best-Seller

*Unser erlesenes Kartoffel-Probierpaket im August
unsere 7 besten Kartoffelsorten - Paket enthält nur frische Frühkartoffeln
Ab Lager lieferbar
7 x 700 g    15.90
(4.9 kg ~ 3.24/ kg)
7 x 1 kg    17.90
(7 kg ~ 2.55/kg)
von Heidi Kaiser - Eichenhof
Bio-Linda [fk] - aus Schrobenhausen - die neue Ernte
unser unumstrittener Renner. Sehr vielseitig. Für Kartoffelsalat, Pellkartoffel bis Salzkartoffel
Ab Lager lieferbar
700 g    1.98
(2.82/kg)
2 kg    4.98
(2.49/ kg)
Weitere Gebindegrößen...
von Alexander Fuchs /Schrobenhausen
Moor-Sieglinde [fk] - unser Klassiker - die neue Ernte
unsere 'moorblanke', sehr feine Sieglinde aus dem Donaumoos - die Kartoffel des Jahres 2010
Ab Lager lieferbar
700 g    1.98
(2.82/kg)
2 kg    4.49
(2.25/kg)
Weitere Gebindegrößen...
von Hertl, Balthasar
Agria (bio) [vf] · vom Hatzlhof · Ampermoos, wieder ab 29. August
Einer unserer "Bestseller" am Markt. Die am häufigsten verwendete Kartoffelsorte für Bio-Pommes Frites. Gelb, Aromatisch, Vielseitig
Ab Lager lieferbar
700 g    1.98
(2.82/ kg)
2 kg    4.98
(2.49/kg)
Weitere Gebindegrößen...
von Alexander Fuchs /Schrobenhausen
Rote Tropea Zwiebeln I.G.P. aus Kalabrien - die letzte Lieferung
Sie gehören zu den süßesten und schönsten Zwiebeln überhaupt. Die Roten Zwiebeln aus Tropea I.G.P.
Ab Lager lieferbar
1 kg    5.49
(meist Einzelzwiebeln)
2 kg    9.98
(4.99/ kg am Zopf)
Weitere Gebindegrößen...
von Consorzio di Tutela della Cipolla Rossa di Tropea Calabria IGP
San Marzano Tomaten, ganz & geschält
San Marzano - die aromatische Tomate von den fruchtbaren Vulkanböden am Fuße des Vesuv - Ein Slow Food Arche® Produkt
Ab Lager lieferbar
400 g    2.19
(5.47/ kg)
20 x 400g    39.90
(1.95 /400g ~ 4.78/kg)
von Consortio San Marzano
*Das 3,7 kg Abopaket ERLESENE KARTOFFELN
erlesene-Kartoffeln jeden Monat unkompliziert nach Hause. Jederzeit kündbar oder pausierbar
Ab Lager lieferbar
monatlich    12.50
(3.37/ kg zzgl. Versandkosten)
zwei-monatlich    12.50
(3.37/ kg zzgl. Versandkosten)
Weitere Gebindegrößen...
von Alexander Fuchs /Schrobenhausen
Rosa Roscoff Zwiebeln A.O.C. - neue Ernte 2018
Aromatische, lagerfähige, rosafarbige Zwiebel. Nicht zu scharf. Über Jahrhunderte unverzichtbar für die bretonischen Seeleute
Ab Lager lieferbar
1 kg    6.90
5 x 1 kg    29.50
(5.90/kg)
Weitere Gebindegrößen...
von Syndicat de Défense de l’AOC Oignon de Roscoff
Allians [fk](bio) - aus dem Ampermoos - die neue Ernte
die perfekte Salat- und Bratkartoffel
Ab Lager lieferbar
700 g    1.98
(2.82/ kg)
2 kg    4.98
(2.49 /kg)
Weitere Gebindegrößen...
von Biolandhof Hatzl / Esting-Oberbayern
Cherie [f] · aus der Bretagne
die "krosse" Kartoffel für roh gebratene Bratkartoffeln und Pommes Frittes
Ab Lager lieferbar
700 g    2.59
(3.70/kg)
2 kg    5.98
(2.99/kg)
Weitere Gebindegrößen...
La Ratte d’Ardèche [f] aus der Bretagne (neue Ernte 2018)
der Klassiker in der französischen Spitzengastronomie
Ab Lager lieferbar
700 g    3.98
(5.68/ kg)
2 kg    9.98
(4.99/kg)
Weitere Gebindegrößen...
Linda 5 kg Monats-ABONNEMENT (bio)
unser unumstrittener Renner im Klein-Abonnement
Ab Lager lieferbar
5 kg    11.50
(2.30/ kg)
2 x 5 kg (z.B. für Sammelbesteller)    22.00
(2.20/ kg)
Weitere Gebindegrößen...
von Alexander Fuchs /Schrobenhausen

Sehenswerte Termine

Tomatenpflanzenverkauf beim "König der Paradeiser" mit hunderten alter Sorten

April/Mai
Der alljährliche Tomatenpflanzenverkauf mit hunderten alter Sorten auf dem Paradeisehof Stekovics in Frauenkirchen im burgenländischen Seewinkel vom 26 April 2013 bis zum 31 Mai 2013. Mehr Informationen unter...