Sardellenfilets in erlesenem, ligurischem Olivenöl

Filetti di acciughe von Calvi, Ligurien

Sardellenfilets in erlesenem Calvi Olivenöl
  • G. Calvi & C. s.n.c. Via Garessio, 56 IT 18100 Imperia Oneglia (IM) Italien
{"isMain":true,"isVariant":false,"isBlock":true,"isSimple":false,"releaseDate":{"TART00000882":"2017-05-31"},"instock":{"TART00000882":"10"},"laststock":{"TART00000882":"0"},"minstock":{"TART00000882":"2"},"minpurchase":{"TART00000882":"10"},"shippingtime":{"TART00000882":"5-7"},"pwsmd":{"TART00000882":"0"}}
* Staffelpreis je Artikel
Inhalt: 95 Gramm

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

Kleine, sehr saubere Sardellenfilets aus Ligurien. Zum Einlegen wird nach ligurischer Tradition... mehr
Produktinformationen "Filetti di acciughe von Calvi, Ligurien"

Kleine, sehr saubere Sardellenfilets aus Ligurien. Zum Einlegen wird nach ligurischer Tradition hochwertiges, mildes Olivenöl verwendet, um das Aroma der Filets abzurunden und zu erhalten. Nicht nur für Salate und Saucen. Gekühlt bei 7 °C lagern.

Zutaten: Sardellen* 60%, Olivenöl 31%, Salz 9% *=potentiell allergene Substanz

Weiterführende Links zu "Filetti di acciughe von Calvi, Ligurien"
Kleine, sehr saubere Sardellenfilets aus Ligurien. Zum Einlegen wird nach ligurischer Tradition... mehr
Informationen "Filetti di acciughe von Calvi, Ligurien"
BioNein
GMO freiJa
Brennwert kJ760
Brennwert kCal182
Fett gr7,9
gesättigte Fettsäuren1,3
Kohlenhydrate0
davon Zucker gr0
Ballaststoffe gr0
Eiweiß gr28
Salz gr7,5
InhaltsstoffeSardellen [a] 60%, Olivenöl 31%, Salz 9%
*[a]: potentiell allergene Substanz
*[b]: aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft
Lagerungbis 7 °C
AufbewahrungKühlpflichtig
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Filetti di acciughe von Calvi, Ligurien"
03.02.2012

sandra r. über Sardellenfilets in erlesenem, ligurischem Olivenöl

Endlich gefunden, für die authentisch, italienische Küche!
Viele Leute können mit Sardellen ja nichts anfangen, dass ist schade! Denn diese, in feinem Olivenöl eingelegten Fischchen, haben ganz und gar nichts mit den salzigen Mumien zu tun, die man in hiesigen Supermarktregalen findet.
Viel mehr haben die Sardellen ein so harmonisches und herzhaftes Aroma, dass man sie direkt aus dem Glas in den Mund gabeln möchte.

Ich habe ein einfaches, aber leckeres Sößchen daraus gemacht:
den gehackten Sardellenfilets, ebenfalls gehackten Rosmarin untermischen und das Ganze kurz im Mörser gemischt, Zironensaft und bestes Olivenöl dazu - basta!
Lecker zu allen mediterranen Fischfilets.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Erzeuger

Calvi (Gianni Calvi)

Unter den bedeutenden Ölhandelshäusern Liguriens gehört die Firma Calvi zu den ältesten
Zuletzt angesehen