Lübecker Marzipan, g.g.A.

 

Eine traditionelle Spezialität der Region(en) Lübeck, Deutschland, Schleswig-Holstein

Dieses Produkt erhalten Sie bei den angegebenen Bezugsquellen.
Bewertungen
Auszeichnungen
Es liegen derzeit zu diesem Produkt noch keine Bewertungen vor.

Bewertungen anderer Produkte finden Sie hier.
Es liegen derzeit zu diesem Produkt noch keine Auszeichnungen vor.Für eventuelle Fragen oder weitere Informationen können Sie sich gerne an uns wenden.
Produktdaten

Lübecker Marzipan, g.g.A.

Bereits im Jahr 1996 wurde das Lübecker Marzipan von der EU ursprungsgeschützt.

Das geografische Gebiet, in dem Lübecker Marzipan produziert werden darf, umfasst die norddeutsche Hansestadt Lübeck sowie die angrenzenden Orte Stockelsdorf und Bad Schwartau.

Schon im 16. Jahrhundert war ein marzipan-ähnliches Erzeugnis in der Gegend bekannt. Der kulinarische Anstoß kam, so nimmt man an, aus dem Vorderen Orient. Um die Entstehung des Marzipanbrotes ranken sich unterschiedlichste Geschichten. Zum Beispiel diese: Als im Jahr 1407 eine Hungersnot in Lübeck wütete und es kein Korn mehr gab, trug der Senat den Bäckern auf, aus den Mandeln im Vorratslager ein Brot zu backen. Lübecks Ruf als Marzipanstadt wurde dann im 19. Jahrhundert begründet, als sich etliche Marzipan-Fabriken und Konditoreien etablierten.

Die ehemals besonders mühsame Herstellung der Marzipanmasse - eine schwere Arbeit am Reibstein, die besonders in der Weihnachtszeit Hochkonjunktur hatte - ist inzwischen der industriellen Fertigung gewichen. Die Qualität wird durch das besondere Mischungsverhältnis der einzelnen Zutaten bestimmt. Jeder Hersteller hütet sein Geheimnis der Herstellung. Festgelegt ist lediglich folgendes Mischungsverhältnis: Lübecker Marzipan enthält 70 Teile Mandeln und 30 Teile Zucker; Lübecker Edelmarzipan 90 Teile Mandeln sowie 10 Teile Zucker.

Das ist zuckertechnisch ein wenig verwirrend, denn das eigentliche Vorprodukt, die so genannte Rohmasse, ist zwar sehr mandelreich, besitzt jedoch schon einen Zuckeranteil von etwa 35%. Erst in einem zweiten Arbeitsgang wird diese Marzipanrohmasse mit zusätzlichem Zucker (in Form von Puder- oder Kristallzucker) angereichert. Dabei können der Rohmasse nochmals bis zu maximal 50 Prozent Zucker zugesetzt werden - bei Edelmarzipan hingegen nur noch bis zu 30 Prozent. So beträgt der Gesamtzuckergehalt aus dem Anteil der Rohmasse und dem zugesetzten Zucker in letzterem Falle 41,5%.

Weitere Informationen hier
Region
Bewertet 0, Skala von 0 bis 0 von 0 Bewertungen

Lübeck

Die Tradition Lübecks als Weinhandelsstadt geht bis in das 14. Jahrhundert zurück. Damals ließ der große Bedarf an Salz zum Haltbarmachen von Heringen einen lebhaften Handel zwischen Lübeck und der Biskaya-Küste entstehen....mehr
 
Bewertet 0, Skala von 0 bis 0 von 0 Bewertungen
Bewertet 0, Skala von 0 bis 0 von 0 Bewertungen
In der Karte

Weitere Produkte in dieser Rubrik

*Unser erlesenes Kartoffel-Probierpaket im September
unsere 7 besten Kartoffelsorten - Paket enthält nur frische Frühkartoffeln
Ab Lager lieferbar
7 x 700 g    15.90
(4.9 kg ~ 3.24/ kg)
7 x 1 kg    17.90
(7 kg ~ 2.55/kg)
von Heidi Kaiser - Eichenhof
Bamberger Hörnchen - das Original aus Bamberg - neue Ernte
Das "Original" - Ein SlowFoodArche® Produkt - Kartoffel des Jahres 2008
Ab Lager lieferbar
700 g    2.95
(4.21/ kg)
2 kg    7.90
(3.95/ kg)
Weitere Gebindegrößen...
von Heidi Kaiser - Eichenhof
Bio-Linda [fk] - aus Schrobenhausen - die neue Ernte
unser unumstrittener Renner. Sehr vielseitig. Für Kartoffelsalat, Pellkartoffel bis Salzkartoffel
Ab Lager lieferbar
700 g    1.98
(2.82/kg)
2 kg    4.98
(2.49/ kg)
Weitere Gebindegrößen...
von Alexander Fuchs /Schrobenhausen
Moor-Sieglinde [fk] - unser Klassiker - die neue Ernte
unsere 'moorblanke', sehr feine Sieglinde aus dem Donaumoos - die Kartoffel des Jahres 2010
Ab Lager lieferbar
700 g    1.98
(2.82/kg)
2 kg    4.49
(2.25/kg)
Weitere Gebindegrößen...
von Hertl, Balthasar
Agria (bio) [vf] · vom Hatzlhof · Ampermoos
Einer unserer "Bestseller" am Markt. Die am häufigsten verwendete Kartoffelsorte für Bio-Pommes Frites. Gelb, Aromatisch, Vielseitig
Ab Lager lieferbar
700 g    1.98
(2.82/ kg)
2 kg    4.98
(2.49/kg)
Weitere Gebindegrößen...
von Alexander Fuchs /Schrobenhausen
*Das 3,7 kg Abopaket ERLESENE KARTOFFELN
erlesene-Kartoffeln jeden Monat unkompliziert nach Hause. Jederzeit kündbar oder pausierbar
Ab Lager lieferbar
monatlich    12.50
(3.37/ kg zzgl. Versandkosten)
zwei-monatlich    12.50
(3.37/ kg zzgl. Versandkosten)
Weitere Gebindegrößen...
von Alexander Fuchs /Schrobenhausen
San Marzano Tomaten, ganz & geschält
San Marzano - die aromatische Tomate von den fruchtbaren Vulkanböden am Fuße des Vesuv - Ein Slow Food Arche® Produkt
Ab Lager lieferbar
400 g    2.19
(5.47/ kg)
20 x 400g    39.90
(1.95 /400g ~ 4.78/kg)
von Consortio San Marzano
Rosa Roscoff Zwiebeln A.O.C. - neue Ernte 2018
Aromatische, lagerfähige, rosafarbige Zwiebel. Nicht zu scharf. Über Jahrhunderte unverzichtbar für die bretonischen Seeleute
Ab Lager lieferbar
1 kg    6.90
5 x 1 kg    29.50
(5.90/kg)
Weitere Gebindegrößen...
von Syndicat de Défense de l’AOC Oignon de Roscoff
*TARTUFFLI´s Kartoffel-Raritätenpakete
Sortenmischung von in Form & Farbe möglichst unterschiedlichen, seltenen Kartoffelsorten. Speisekartoffeln - jetzt im Frühsommer nicht für den Garten geeignet
Ab Lager lieferbar
7 x 700 g    19.95
(4.07/kg)
7 x 2 kg    49.90
(3.49/kg)
von Heidi Kaiser - Eichenhof
Vitelotte - Trüffelkartoffeln von der Loire · neue Ernte 2018
urtümliches Aussehen, maronenartiger Geschmack, in der französischen Gastronomie recht verbreitet
Ab Lager lieferbar
700 g    4.90
(7.00/kg)
2 kg    11.90
(5.95/ kg)
Weitere Gebindegrößen...
Allians [fk](bio) - aus dem Ampermoos - die neue Ernte
die perfekte Salat- und Bratkartoffel
Ab Lager lieferbar
700 g    1.98
(2.82/ kg)
2 kg    4.98
(2.49 /kg)
Weitere Gebindegrößen...
von Biolandhof Hatzl / Esting-Oberbayern
Cherie [f] · aus der Bretagne
die "krosse" Kartoffel für roh gebratene Bratkartoffeln und Pommes Frittes
Ab Lager lieferbar
700 g    2.59
(3.70/kg)
2 kg    5.98
(2.99/kg)
Weitere Gebindegrößen...