sie sind auch unsere beliebtesten Geschenkpakete - schon ab 7 x 700 g

Frühkartoffeln

frische Kartoffeln

Der Duft frisch geernteter Kartoffeln ist etwas ganz Besonderes. Schon ab Februar erhalten Sie bei uns gelegentlich frisch geerntete Kartoffeln. Diese allerersten Frühkartoffeln haben im Boden überwintert und kommen bei uns aus den besten Roterde-Lagen in Zypern (Südosten) und Süditalien/Apulien (Galatina). Hier werden die frühesten Kartoffeln bereits im Spätsommer wieder gepflanzt und haben durch das milde Mittelmeerklima geschützt, genügend Zeit zu wachsen und zu reifen. Ganz frisch, mit hauchzarter Schale sind dann aber erst die ersten echten Frühkartoffeln ab Mitte April. Dann gibt es die frische Galatina-Sieglinde vom unteren Striefelabsatz Apuliens, sowie die Anabelle aus Zypern.

Ab Ende April gibt es dann aber auch bereits die ersten, schon im Januar gelegten, französischen Frühkartoffeln, die wir meist direkt von der Ile de Batz beziehen. Hier mildert der Golfstrom das Klima so stark, dass keine Nachtfröste auftreten.

Ab dem 20 April ist dann mit etwas Glück der Zeitpunkt für das kulinarische Hochamt des europäischen Kartoffelanbaues. Auf der Insel Noirmoutier an der Loiremündung werden die kleinen Bonnotte-Kartoffeln frisch von den Wurzeln der noch grünen Kartoffelpflanzen gepflückt. Wer sie einmal probiert hat, hat eine Referenzerfahrung für das, was Kartoffeln als Feinkost sein können. In den letzten Jahren ist es uns gelungen jeweils einige hundert kg der Bonnotte zubekommen und wir hoffen, dass das auch in diesem Jahr gelingt. Die Mengen sind streng limitiert und wir müssen etliche Beziehungen spielen lassen um an die Ware zu kommen.

Auf die ersten deutschen Frühkartoffeln müssen wir jedoch noch bis Anfang Juni warten. Sie wachsen im milden Klima der pfälzischen Rheinebene. Die ersten Bio-Qualitäten brauchen jedoch noch etwas länger, denn hier sind Bodenwärme und Bodenleben die unabdingbare Voraussetzung für die Verfügbarkeit der Nährstoffe. Hier heißt es dann auch besonders geduldig sein, damit die Schale ausreifen kann, die Kartoffeln möglichst nur bei trockendem Boden sowie kühl geerntet werden, damit die zarten Kartoffeln in der Sommerhitze dennoch eine ausreichende Lagerfähigkeit aufweisen.

Die ersten regionalen Bio-Frühkartoffeln aus Schrobenhausen erwarten wir dann im Juli. Möchten Sie gerne über die frisch eintreffende Ware informiert werden, empfehlen wir Ihnen, den FoodScout für die entsprechenden Produkte zu aktivieren oder sich für unser Email Rundschreiben anzumelden. →Anmeldung

Weitere Produkte in dieser Rubrik

Annabelle [f] aus der Pfalz
gelbfleischig und festkochend; sehr schöne, längliche, wohlschmeckende,leicht hörnchenförmige Sorte
Ab Lager lieferbar
700 g    2.39
(3.41/kg)
2 kg    5.90
(2.95/kg)
Weitere Gebindegrößen...
Bio-Linda [fk] von Alexander Fuchs
unser unumstrittener Renner. Sehr vielseitig. Für Kartoffelsalat, Pellkartoffel bis Salzkartoffel
Ab Lager lieferbar
700 g    2.59
(3.70/kg)
2 kg    5.90
(2.95/ kg)
Weitere Gebindegrößen...
von Alexander Fuchs /Schrobenhausen
Bleu d'Artois [vf] aus der Bretagne
neue Ernte 2017 · blau und kräftig im Geschmack
Ab Lager lieferbar
700 g    4.49
(6.41/ kg)
2 kg    9.80
(4.95/ kg)
Weitere Gebindegrößen...
Cherie [f] · frisch geerntet aus der Bretagne
die "krosse" Kartoffel für roh gebratene Bratkartoffeln und Pommes Frittes
Ab Lager lieferbar
700 g    2.59
(3.70/kg)
2 kg    5.98
(2.99/kg)
Weitere Gebindegrößen...
Moor-Sieglinde [fk] - unser Klassiker aus dem Donaumoos
unsere 'moorblanke', sehr feine Sieglinde aus dem Donaumoos - die Kartoffel des Jahres 2010
Ab Lager lieferbar
700 g    1.98
(2.82/kg)
2 kg    4.58
(2.29/kg)
Weitere Gebindegrößen...
von Hertl, Balthasar
8-Wochen Nüdeli [vf]
schnellwüchsige (8 Wochen!) Kartoffel-Sortenrarität aus Graubünden - zum gleich essen eigentlich viel zu schade
Nicht am Lager
ALLIANS [f] - frisch geerntete Frühkartoffel aus Zypern
schön, länglich, gelb, wohlschmeckend
Nicht am Lager
Anais [vf] (bio) aus Schrobenhausen
hervorragend als Salz- und Pellkartoffel
Nicht am Lager
Annabelle [f] - frisch geerntete Frühkartoffel aus Zypern
festkochende Sorte; sehr schön, länglich, wohlschmeckend, leicht hörnchenföermig
Nicht am Lager
Annabelle [f] - Frühkartoffeln aus dem Donaumoos
Eine gelbfleischige und festkochende Sorte mit einer sehr schönen, leicht hörnchenförmigen Form und sehr feinem Aroma.
Nicht am Lager
Augusta [m] (bio)
die früheste, mehlige und schon schön gelbe Sorte vom Biolandhof Hatzl, jetzt wöchentlich frisch geerntet
Nicht am Lager
Belle de Fontenay [fk] neue Ernte 2017
traditionelle, festkochende Sorte aus Frankreich von 1885. Eine der geschmacklich besten Sorten überhaupt.
Nicht am Lager
BERBER [vf] aus der Pfalz
vorwiegend festkochende, hellgelbe Sorte
Nicht am Lager
Bleu d'Auvergne [vf]
blau und kräftig im Geschmack
Nicht am Lager
Blue Salad Potato [vf]
besonders gut geeignet als Pellkartoffel, für Stampfkartoffeln oder Backkartoffeln bzw. Folienkartoffeln
Nicht am Lager
Charlotte [f]- frisch geerntet in der Bretagne
gelbfleischig und festkochend; sehr schöne, längliche, wohlschmeckende,leicht hörnchenförmige Sorte
Nicht am Lager
Colomba (bio) [vf] - aus Schrobenhausen
Colomba - die Taube. Gelb & gut.
Nicht am Lager
COLOMBA [vf] (bio) vom Biolandhof Hatzl
sehr schöne Frühkartoffel - aus bester Herkunft
Nicht am Lager
Ditta-Grenaille [f] - aus Sizilien (bio/demeter)
biologisch dynamisch erzeugte Frühkartoffeln aus Sizilien
Nicht am Lager
Fleur Bleue [vf]
Nur Kleinstmengen in der Vermehrung
Nicht am Lager
frisch geerntet - Lady Christl [f] Grenailles - Noirmoutier
frisch, klein & besonders knusprig in Pfanne und auf dem Blech
Nicht am Lager
Glorietta [fk] (bio) aus Schrobenhausen
neue festkochende, aromatische und gelbfleischige Sorte
Nicht am Lager
La Bonnotte de Noirmoutier - das Original
die legendäre Frühkartoffel von der französischen Insel Noirmoutier
Nicht am Lager
Laratte/ La Ratte als Frühkartoffel von der Ile de Batz/Bretagne
Laratte, La Ratte oder Asparges (Spargelkartoffel) Sorte von 1872 - häufige Verwendung in der französischen Spitzengastronomie
Nicht am Lager
Musika (bio) aus dem Ampermoos
festkochend & sehr lecker
Nicht am Lager
Nicola [f] "Ätnakartoffel" aus Sizilien (demeter)
festkochend-cremig & frisch aus biodynamischem Anbau
Nicht am Lager
Nicola [f] (bio) Frühkartoffeln vom Hatzlhof
festkochende, gelbfleischige, länglich ovale Sorte mit flachen Augen. Ein tolle Kartoffel für Salate- und Salzkartoffeln.
Nicht am Lager
Nicola-Grenaille, "Ätnakartoffeln" aus Sizilien (demeter)
frisch geerntete, biologisch dynamisch erzeugte Kartoffeln aus Sizilien
Nicht am Lager
Rubis [f] aus der Bretagne
Ernte 2017 - sehr frisch, sehr lecker, nur kurze Zeit
Nicht am Lager
Sieglinde - Frühkartoffeln aus Galatina
gelbfleischige und festkochende Frühkartoffel aus der roten Erde Apuliens
Nicht am Lager
Sieglinde-Grenaille aus Galatina
murmelgroße Delikatesse aus der roten Erde von Galatina
Nicht am Lager
Sommer-Fest (Bio-Linda und Moor-Sieglinde) 10 kg
unsere frisch geernteten Bestseller im Sparpaket
Nicht am Lager
Starlette [vf] Inselkartoffeln - Ile de Batz/Bretagne
nur bei tartuffli´s - die handgeernteten, besonders feinen Frühkartoffeln von der Ile de Batz/ Bretagne
Nicht am Lager
SUNITA [m] (bio)
eine frühe, mehlige und schon schön gelbe Sorte aus Schrobenhausen vom Biolandhof Alexander Fuchs , jetzt wöchentlich frisch geerntet
Nicht am Lager