Frischer weißer Trüffel (Tuber Magnatum Pico) aus Umbrien

Frischer weißer Trüffel (Tuber Magnatum Pico) aus Umbrien

  • wir wiegen Knollen in der Größe zwischen 35 und 45 Gramm für Sie aus. Bitte wählen Sie als Zahlungsmethode möglichst "Rechnung"
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
null
193,98 € *
Inhalt: 40 Gramm (484,95 € * / 100 Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieses Produkt ist derzeit nicht verfügbar.
Der weiße Trüffel Tuber Magnatum Pico gilt als der intensivste und hochwertigste unter allen... mehr
Produktinformationen "Frischer weißer Trüffel (Tuber Magnatum Pico) aus Umbrien"

Der weiße Trüffel Tuber Magnatum Pico gilt als der intensivste und hochwertigste unter allen Trüffelarten.


Seine relativ glatte Oberfläche ist cremefarben bis hell-bräunlich. Sein Geruch ist sehr intensiv und enthält Duftnoten von Knoblauch, Moschus, Chalotten und Weichkäse. Dein dezenter Geschmack erinnnert an Knoblauch, Honig, Blüten. Der Tuber magnatum Pico hat mit 80/20 einen erheblich höheres Duft-/Geschmacksverhältnis. Beim schwarzen Tuber melanosporum Vitt. ist dieses Verhältnis 20/80.

Die Farbe des Fruchtfleisches beim weissen Tuber Magnatum variiert je nach Wirtspflanze. Gängige Wirtspflanzen sind die Stieleiche (Farnia) , die Zerreiche (Cerro) , die Sommereiche (Rovere), die Pappel (Pioppo), die Linde (Tiglio), die Weide (Salice), die Haselnuss (Nocciolo).

Seine Form wird insbesondere von der Bodenbeschaffenheit bestimmt. Die weißen Trüffeln können nicht gezüchtet werden. Sie wachsen spontan in den Wäldern und sind somit ausschließlich ein Geschenk der Natur! Der Geruch der weißen Trüffel verschwindet beim Erhitzen. Daher wird der weiße Trüffel niemals mitgekocht, sondern immer roh zubereitet. Die weiße Trüffel wird über das Gericht gehobelt. Er passt zu Spiegel- oder Rührei, Pasta, Risotto oder rohem Rindfleisch.

Man rechnet pro Portion 5g (kleine Vorspeise) bis 15g (üppig über den Hauptgang)

Tuber melanosporum Vitt.: Die schwarze Trüffel hingegen hat einen verführerischen, lieblichen, ein wenig süßen und erdigen Geruch und einen kräftigen und intensiven Geschmack. Der Tuber melanosporum Vitt. hat mehr Geschmack als Duft: 80% Geschmack und 20% Duft. Man rechnet pro Portion etwa die doppelte Menge des weissen Trüffel.

Die Ernte des weissen Trüffel beginnt in der Regel am 1. Oktober und dauert bis 31. Dezember. Die Frische des Trüffel ist ein entscheidender Qualitäsfaktor. Aufrund seiner begrenzten Haltbarkeit starten wir erst dann in die Liefersaison, wenn es richtig kühl geworden ist.  

Nur weisse Trüffel über 20 g fallen in die erste Qualitätskategorie "La Bilancia". Größen über 25 g gelten im Hinblick auf ihr Aroma als optimal. Um bei unseren Vorlieferanten eine erstrangige Auswahl zu erreichen bestellen wir laufend schon am Ernteort die schönsten Exemplare in der Sortierung:

Wir wähllen Knollen in der Größe von 35 - 45 Gramm für Sie aus, die von der Haltbarkeit und vom Aroma meist optimal sind.Wir berechnen Ihnen das tatsächliche Gewicht. Bitte wählen Sie als Zahlungsart deshalb möglichst "Rechnung" aus.

berechnen grundsätzlich nur abgerundete Gewichte von 40 g, da ein täglicher Gewichtsschwund von 1-2% natürlich und unvermeidlich ist.
Diese Menge reicht für ein Hauptmenue von 3-4 Personen gut aus.

Frische Trüffeln müssen von uns bis Montag um 8 Uhr Morgens vorbestellt werden um am Mittwoch ausgelliefert werden zu können.

Andere Größen und Mengen können Sie bei uns jederzeit vorbestellen, wobei die Lieferzeit zwischen 3 und 10 Tagen betragen kann. Versandtag der frisch eintreffenden Trüffel ist in der Regel der MIttwoch. 

Auch wenn der berühmteste Trüffel im Piemont (Alba) geerntet wird, so wird er auch in den Regionen Toskana oder Umbrien (Spoleto) in vergleichbar hoher Qualität gefunden.


Zutaten:
weißer Trüffel (Tuber magnatum pico). Herkunftsland: Italien.
Eigenschaften: Es müssen keine Nährwerte angegeben werden.
Allergiehinweis (keine)

Aufbewahrung



Trüffel werden auf folgende Weise aufbewahrt:

1. Den Trüffel in ein geknülltes Küchenpapier legen oder locker einwickeln.
2. in einem Glas oder Plastikschälchen mit Luftlöchern im Deckel aufbewahren.
3. Im Kühlschrank (im kühlsten Fach) lagern.

Achten Sie jeden Tag darauf, dass das Tuch trocken bleibt, ggf. täglich wechseln, da der Trüffel relativ trocken gelagert werden muss.

Haltbarkeit des Trüffel – bei guten Bedingungen

Schwarze Trüffel: ca. 10 – 15 Tage im Kühlschrank
Weiße Trüffel: ca. 5-10 Tage im Kühlschrank

Weiterführende Links zu "Frischer weißer Trüffel (Tuber Magnatum Pico) aus Umbrien"
Der weiße Trüffel Tuber Magnatum Pico gilt als der intensivste und hochwertigste unter allen... mehr
Informationen "Frischer weißer Trüffel (Tuber Magnatum Pico) aus Umbrien"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Frischer weißer Trüffel (Tuber Magnatum Pico) aus Umbrien"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen