Immer der Nase nach...

Es gilt bei der Beurteilung der Lebensmittelqualität inzwischen nicht mehr als "unwissenschaftlich" oder "altmodisch", sich auf die eigene Nase zu verlassen.

Kartoffeln richtig pflanzen

Hausgärtner kennen die besondere Lust der Kartoffelernte. Mit Spannung wird die sommerlich- geschlossene Bodendecke aufgebrochen. Dem gut gepflegten, lebendigen Boden, entströmt in diesem Moment ein Duft, der die Einzigartigkeit dieses Standortes in ganz besonderer Weise widerspiegelt.