Frische Cedri von der Amalfiküste ca. 800 - 1000 g

Frische Cedri von der Amalfiküste ca. 800 - 1000 g

Sorte: Zitronat-Zitrone, ungespritzt u.unbehandelt
null
8,95 € *
Inhalt: 800 Gramm (11,19 € * / 1000 Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-5 Werktage

große Cedri mit einem Gewicht zwischen 800 und 1000 g. Ideal für ein Cedri-Carpaccio. Cedri... mehr
Produktinformationen "Frische Cedri von der Amalfiküste ca. 800 - 1000 g"

große Cedri mit einem Gewicht zwischen 800 und 1000 g. Ideal für ein Cedri-Carpaccio.

Cedri haben eine höckerige, unregelmäßige und ungewohnt dicke Schale, die für ihre ausgeprägte Süße und das feine, elegante Aroma bekannt ist. Sie wird vor allem für Marmeladen, Chutneys oder Zitronat verwendet – daher auch der deutsche Name. Das Fruchtfleisch ist eher fest und weniger saftig, dafür aber auch bei weitem nicht so sauer. In Sizilien isst man sie am liebsten hauchdünn aufgeschnitten als Carpaccio zu Fisch, Meeresfrüchten oder knackigem Fenchelsalat mit viel Basilikum.

Cedri-Carpaccio_0846_Header-media-aa5d92e7-query-2x

Bild: Viani/Göttingen

Zutaten für 2 Personen:

1 sizilianische Cedri, 250 g Burrata, 100 g Prosciutto di Parma, 1 kleine rote Zwiebel, Pinienkerne, Olivenöl, Pfeffer

Zubereitung

Cedri in möglichst hauchdünne Scheiben schneiden. Großzügig mit einer Marinade aus Olivenöl und Zitronensaft beträufeln, die mit kräftigem (Wald-) honig abgeschmeckt ist. Nach Wunsch und Möglichkeit 1-3 Stunden ziehen lassen und regelmäßig wenden. Dann auf zwei Tellern ausbreiten. Burrata halbieren und auf den Cedrischeiben anrichten. Anschließend mit Salz & Pfeffer würzen. Pinienkerne erst kurz vor dem Servieren in einer Pfanne ohne Fett goldbraun anrösten und möglichst heiss zusammen mit feinst geschnittenen Zwiebelringen auf den Cedri verteilen. Mit Prosciuotto di Parma garnieren.

Weiterführende Links zu "Frische Cedri von der Amalfiküste ca. 800 - 1000 g"
große Cedri mit einem Gewicht zwischen 800 und 1000 g. Ideal für ein Cedri-Carpaccio. Cedri... mehr
Informationen "Frische Cedri von der Amalfiküste ca. 800 - 1000 g"
BioNein
GMO freiNein
Brennwert kJ0
Brennwert kCal0
Fett gr0
gesättigte Fettsäuren0
Kohlenhydrate0
davon Zucker gr0
Ballaststoffe gr0
Eiweiß gr0
Salz gr0
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Frische Cedri von der Amalfiküste ca. 800 - 1000 g"
20.03.2022

Die kulinarische Entdeckung des Jahres

Wir haben unter anderem ein Carpaccio mit Gurken und Thunfisch daraus gemacht. Sehr lecker. Viel Raum für spannende Experimente.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen