Liebe Kundinnen und Kunden, wir machen eine kurze Versandpause bis zum 26. August 2019.

Liebe Kundinnen und Kunden, wir machen eine kurze Versandpause bis zum 26. August 2019.

Liebe Kundinnen und Kunden, wir machen eine kurze Versandpause bis zum 26. August 2019.

Sativa Rheinau
Sativa Rheinau
Tartuffli proudly presents:

Produkte von Sativa Rheinau

Die Sativa Rheinau wurde 1999 gegründet, um eine eigenständige und gentechnikfreie Saatgutversorgung für den Biolandbau sicher zu stellen

Die Sativa Rheinau wurde 1999 gegründet, um eine eigenständige und gentechnikfreie Saatgutversorgung für den Biolandbau sicher zu stellen. Sie wurde 2005 in eine AG umgewandelt, um die weitere Entwicklung des Betriebs zu ermöglichen und Landwirte, Gärtner und Konsumenten zu beteiligen.

Der Beginn der biologisch-dynamischen Saatgutarbeit in der Schweiz geht auf die 1960er Jahre zurück. Im Jahre 1964 verschickte Ilmar Randuja von Arlesheim aus zum ersten Mal eine Angebotsliste mit biologisch-dynamischem Gemüsesaatgut.

Seitdem ist die Nachfrage und das Angebot an Bio-Saatgut stetig gewachsen.

Seit 1999 ist die Sativa ein Betrieb der Stiftung Fintan in Rheinau (ZH). Auf einem Teil des auf biologisch-dynamische Bewirtschaftung umgestellten Gut Rheinau stehen Flächen für die Saatgutvermehrung und Züchtung zur Verfügung.

Die Gebäude und ein Grossteil der Flächen schauen auf eine jahrhundertelange Nutzung durch das ehemalige Benediktinerkloster auf der Rheinauer Rheininsel zurück.

Das Sativa-Saatgut wird ausserdem von ca. 70 weiteren Produzenten im Auftrag der Sativa angebaut. Sie befinden sich in den verschiedensten Regionen der Schweiz und im benachbarten Ausland. Sie arbeiten nach den Vorgaben der Bio Suisse (Markenzeichen: Knospe) oder nach den biologisch-dynamischen Richtlinien (Demeter). Ein Grossteil des Saatguts wird in Rheinau endgereinigt und auf seine Qualitat geprüft. Hierfür stehen moderne und leistungsfähige Reinigungsmaschinen zur Verfügung.

Die Zusammenarbeit von PRO SPECIE RARA mit Sativa

ProSpecieRara und Sativa verbindet die Sorge um den Erhalt der Sortenvielfalt in Landwirtschaft und Gartenbau. Schon seit über 7 Jahren besteht deshalb eine Zusammenarbeit, die kontinuierlich ausgebaut und vertieft wurde. Heute arbeiten beide Organisationen auf den verschiedenen Ebenen zusammen und ergänzen sich.

Eine wichtige Aufgabe von ProSpecieRara ist dabei einerseits das Auffinden von vergessenen und seltenen Sorten, aber auch abzuklären, wie der historische Bezug zur Schweiz ist: wann wurde eine Sorte zum ersten Mal angeboten, wo wurde sie in der Schweiz oder im Ausland angebaut, ist sie tatsächlich selten oder entspricht sie einer Sorte mit anderem Namen, die es noch häufig zu kaufen gibt? Diese Tätigkeit wird heute immer wichtiger, damit tatsächlich das Ziel erreicht werden kann, das genetische und kulturelle Erbe der Sortenvielfalt zu erhalten.

Sativa eine Ergänzung zu ProSpecieRara

Im Rahmen der Zusammenarbeit kümmert sich Sativa bei einer Vielzahl von Sorten um die professionelle Sortenerhaltung, wo nötig auch um die Sortensanierung, d.h. Verbesserung von Sorten, die schon stark degeneriert oder mit samenübertragbaren Krankheiten belastet sind. Daneben betreiben die Sativa die Sichtung verschiedenster alter Sorten. Die Arbeit von Sativa stellt eine ideale Ergänzung zum Aktivennetz der ProSpecieRara dar. Die Isolation von Fremdbefruchtern und der Anbau genügend grosser Pflanzenanzahlen, um im Samenbau Inzuchtdepressionen zu vermeiden und sortentypische Pflanzen auslesen zu können, überfordert vielfach die Möglichkeiten des Anbaus im Hausgarten.

Der Hausgarten als Zufluchtsort alter Sorten

Sorten lassen sich dauerhaft nur erhalten, wenn ihre Produkte gefragt sind und sie deshalb angebaut werden. Die meisten alten Sorten können im heutigen, modernen Erwerbsanbau nicht kultiviert werden. Sie wachsen zu langsam, sind nicht einheitlich reif oder haben nicht genügend Resistenzeigenschaften. Der Anbau im Hausgarten ist deshalb sehr wichtig, um Sorten langfristig zu erhalten, denn viele der Nachteile spielen dort eine untergeordnete Rolle, manche können sogar vorteilhaft und erwünscht sein. Indem Sie Saatgut von PSR Sorten kaufen und in Ihrem Garten aussäen, helfen Sie mit, die Sorten zu erhalten und zu pflegen.

Über 50 Tomatensorten

So wichtig die Sortenvielfalt für die biologische Landwirtschaft ist, das Sortiment von Sativa kann nicht unbegrenzt wachsen. Bereits jetzt umfasst z.B. alleine das omatenangebot über 50 Sorten. Es ist deshalb wichtig, dass die ProSpecieRara mit ihrem Aktivennetz auch die Sorten sichert, die die Sativa nicht dauerhaft im Sortiment halten kann. ProSpecieRara und Sativa ergänzen sich auch auf dieser Ebene ideal.

Aktiv mitarbeiten

ProSpecieRara kann die Erhaltungsarbeit nur mit Unterstützung vieler Aktiver gewährleisten, welche einen grossen Teil der Sorten freiwillig anbauen und Saatgut vermehren. Interessierte Neueinsteiger sind herzlich willkommen. Diese versuchen zunächst das Probierset mit drei Sorten und beginnen im Folgejahr die aktive Betreuung von ProSpecieRara-Sorten. Innert drei Jahren wird der Besuch eines Samenbaukurses vorausgesetzt.

ProSpecieRara bietet Samenbaukurse mit drei Kurstagen an. Der Grundkurs wird voraussichtlich jährlich wiederholt und mit drei Fortbildungstagen ergänzt.

ProSpecieRara ist auf die Unterstützung durch Gönner und aktive Helfer angewiesen. Eine Gönnerschaft kostet jährlich Fr. 50.- und berechtigt zum Bezug des Sortenfinderkatalogs mit einer Vielzahl weiterer ProSpecieRara-Sorten und deren Bezugsquellen. ProSpecieRara bietet auch Patenschaften für Gärten, Obstbäume und Tiere an, wobei ein Anteil des Beitrags direkt deren Betreuern zu Gute kommt.

Die Sativa Rheinau wurde 1999 gegründet, um eine eigenständige und gentechnikfreie Saatgutversorgung für den Biolandbau sicher zu stellen

Filter schließen
 
von bis
1 von 20
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Ampeltomate HIMBEERFARBIGE (demeter-Biosaatgut psr)
Ampeltomate HIMBEERFARBIGE (demeter-Biosaatgut...
Kleinfruchtige Buschtomate, die sich für Kübel oder Ampel eignet. Reichlicher Behang mit geschmackvollen Früchten.

Versandkostenfrei

1 Portion    3,09 €
Produktdetails »
Andenbeere (Physalis) SCHÖNBRUNNER GOLD (Bio-Saatgut)
Andenbeere (Physalis) SCHÖNBRUNNER GOLD...
Sehr grosse, dunkel-goldgelbe Beeren von süss-säuerlichem, aromatischem Geschmack.

Versandkostenfrei

1 Portion    2,98 €
Produktdetails »
Artischocke IMPERIAL STAR (Bio-Saatgut)
Artischocke IMPERIAL STAR (Bio-Saatgut)
Starkwüchsige Sorte mit dunkelgrünem Blatt und breiten, weissen Rippen.

Versandkostenfrei

1 Portion    2,98 €
Produktdetails »
Asia Salat 'MIZUNA' (demeter-Biosaatgut)
Asia Salat 'MIZUNA' (demeter-Biosaatgut)
rasch wachsendes Salatkraut mit hohem Ertrag. Erster Schnitt bereits 2-3 Wochen nach Aussaat möglich.

Versandkostenfrei

1 Portion    2,79 €
Produktdetails »
Asia-Salat 'RED GIANT' (demeter-Biosaatgut)
Asia-Salat 'RED GIANT' (demeter-Biosaatgut)
Spitz zulaufendes Blatt, leicht gezackt. Rote Blattadern. Mehrfachernte möglich.

Versandkostenfrei

1 Portion    2,79 €
Produktdetails »
Asiasalat - MOUTARDE ROUGE METIS (Bio-Saatgut)
Asiasalat - MOUTARDE ROUGE METIS (Bio-Saatgut)
bereichert die Küche und das Gartenbeet

Versandkostenfrei

1 Portion    2,79 €
Produktdetails »
Aubergine BAMBINO (Saatgut demeter/PSR)
Aubergine BAMBINO (Saatgut demeter/PSR)
Eine ProSpecieRara Sortenrarität in Bio-Qualität. BAMBINO ist eine eher schwachwachsende Sorte mit vielen, kleinen, runden, violetten "Cocktail" Auberginen.

Versandkostenfrei

1 Portion    3,09 €
Produktdetails »
Aubergine Meronda (demeter-Biosaatgut)
Aubergine Meronda (demeter-Biosaatgut)
Meronda ist eine starkwüchsige Sorte mit grossen, länglichen, kräftig-violetten Früchten

Versandkostenfrei

1 Portion    3,09 €
Produktdetails »
Aubergine ROSSO DI NAPOLI (Bio-Saatgut)
Aubergine ROSSO DI NAPOLI (Bio-Saatgut)
Wüchsig und mit geringerem Wärmeanspruch als S. melongena.

Versandkostenfrei

1 Portion    3,09 €
Produktdetails »
Aubergine ROTONDA BIANCA SFUMATA (Saatgut demeter/PSR)
Aubergine ROTONDA BIANCA SFUMATA (Saatgut...
Ertragreiche und wüchsige Sorte mit runden, hellen, rosafarben überlaufenen Früchten.

Versandkostenfrei

1 Portion    3,09 €
Produktdetails »
Basilikum Großblättrig, (demeter-Biosaatgut)
Basilikum Mittelgroßblättrig, (demeter-Biosaatgut)
Typ Genoveser; Großblättrige Form. starker Wuchs, sehr gutes Aroma

Versandkostenfrei

1 Portion    2,39 €
Produktdetails »
Basilikum rotblättrig (Biosaatgut)
Basilikum rotblättrig (Biosaatgut)
Dunkelrotes, dekoratives, aromatisches Basilikum. Sehr ansprechend im Bund. Im Anbau etwas empfindlicher als grünes Basilikum.

Versandkostenfrei

1 Portion    2,79 €
Produktdetails »
1 von 20
Zuletzt angesehen