Chuñosuppe - Sopa de Chuños

Zutaten: 250 gr. Suppenfleisch 250 gr. Chuño blanco 1 Zweig Minze 1 Petersilienwurzel 1 Zwiebel 1 Karotte 50 gr. Puffbohnen und Erbsen 1 Selleriestange etwas Knoblauch 2-3 Esslöffel... mehr erfahren »
Fenster schließen
Chuñosuppe - Sopa de Chuños

Zutaten:

250 gr. Suppenfleisch
250 gr. Chuño blanco
1 Zweig Minze
1 Petersilienwurzel
1 Zwiebel
1 Karotte
50 gr. Puffbohnen und Erbsen
1 Selleriestange
etwas Knoblauch
2-3 Esslöffel Olivenöl
4 Teelöffel fein gehackte glatte Petersilie
1 Teelöffel Oregano
Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel
roten Paprika gremahlen



Zubereitung:

Die Chuños einen Tag in 1l Wasser einweichen.
Das Wasser abgießen und Chuños erneut gut ausspülen
Anschließend in Streifen schneiden
Das Fleisch würfeln (ca. 3 cm.), Sellerie und Petersilienwurzel klein schneiden und in 1,5l Wasser ca. 20 Min. bei kleiner Flamme zusammen mit der Minze kochen.
Zwiebel und Karotten raspeln.
Währenddessen das geraspelte Gemüse, Puffbohnen, Erbsen und Knoblauch in heißem Öl anbraten.
Pfeffer, rote Paprikaschote Salz und Kreuzkümmel hinzufügen und anschließend das gebratene Gemüse und die Chuños in den Fond geben.
Weitere 10 Min. köcheln lassen.
Zum Schluß Petersilie und Oregano dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zutaten:

250 gr. Suppenfleisch
250 gr. Chuño blanco
1 Zweig Minze
1 Petersilienwurzel
1 Zwiebel
1 Karotte
50 gr. Puffbohnen und Erbsen
1 Selleriestange
etwas Knoblauch
2-3 Esslöffel Olivenöl
4 Teelöffel fein gehackte glatte Petersilie
1 Teelöffel Oregano
Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel
roten Paprika gremahlen



Zubereitung:

Die Chuños einen Tag in 1l Wasser einweichen.
Das Wasser abgießen und Chuños erneut gut ausspülen
Anschließend in Streifen schneiden
Das Fleisch würfeln (ca. 3 cm.), Sellerie und Petersilienwurzel klein schneiden und in 1,5l Wasser ca. 20 Min. bei kleiner Flamme zusammen mit der Minze kochen.
Zwiebel und Karotten raspeln.
Währenddessen das geraspelte Gemüse, Puffbohnen, Erbsen und Knoblauch in heißem Öl anbraten.
Pfeffer, rote Paprikaschote Salz und Kreuzkümmel hinzufügen und anschließend das gebratene Gemüse und die Chuños in den Fond geben.
Weitere 10 Min. köcheln lassen.
Zum Schluß Petersilie und Oregano dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zutaten: 250 gr. Suppenfleisch 250 gr. Chuño blanco 1 Zweig Minze 1 Petersilienwurzel 1 Zwiebel 1 Karotte 50 gr. Puffbohnen und Erbsen 1 Selleriestange etwas Knoblauch 2-3 Esslöffel... mehr erfahren »
Fenster schließen
Chuñosuppe - Sopa de Chuños

Zutaten:

250 gr. Suppenfleisch
250 gr. Chuño blanco
1 Zweig Minze
1 Petersilienwurzel
1 Zwiebel
1 Karotte
50 gr. Puffbohnen und Erbsen
1 Selleriestange
etwas Knoblauch
2-3 Esslöffel Olivenöl
4 Teelöffel fein gehackte glatte Petersilie
1 Teelöffel Oregano
Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel
roten Paprika gremahlen



Zubereitung:

Die Chuños einen Tag in 1l Wasser einweichen.
Das Wasser abgießen und Chuños erneut gut ausspülen
Anschließend in Streifen schneiden
Das Fleisch würfeln (ca. 3 cm.), Sellerie und Petersilienwurzel klein schneiden und in 1,5l Wasser ca. 20 Min. bei kleiner Flamme zusammen mit der Minze kochen.
Zwiebel und Karotten raspeln.
Währenddessen das geraspelte Gemüse, Puffbohnen, Erbsen und Knoblauch in heißem Öl anbraten.
Pfeffer, rote Paprikaschote Salz und Kreuzkümmel hinzufügen und anschließend das gebratene Gemüse und die Chuños in den Fond geben.
Weitere 10 Min. köcheln lassen.
Zum Schluß Petersilie und Oregano dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Filter schließen
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Chuño negro - Chuño mit Schale Chuño negro - Chuño mit Schale
Chuño negro - Chuño mit Schale
Chuño - wir suchen noch Rezepte !!!

1.00 kg    5,90 €
5,90 € / 1 kg
Produktdetails
Zuletzt angesehen