Schalotten aus der Bretagne

Schalotten aus der Bretagne

Schalotten bilden zartere Ringe als Zwiebeln und empfehlen sich in erster Linie für den Rohverzehr im Salat oder im Dressing
  • Diverse Erzeuger in der Bretagne
null
* Staffelpreis je Artikel
Inhalt: 1 Kilogramm

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

begrenzte Menge - Lieferzeit 3-5 Werktage

Schalotten sind zwar mit unseren Haushaltszwiebeln eng verwandt, bilden aber wie der Knoblauch,... mehr
Produktinformationen "Schalotten aus der Bretagne"

Schalotten sind zwar mit unseren Haushaltszwiebeln eng verwandt, bilden aber wie der Knoblauch, dem sie geschmacklich auch etwas näher stehen, eine Anzahl von zusammengewachsenen Tochterzwiebeln, über die sie durch Teilen und Stecken vermehren lassen. Es gibt sie in verschiedenen Farben und Formen, wobei die länglichen Formen in Deutschland verbreiteter sind als die kleinen knubbeligen Varianten, die insbesondere in der Bretagne angebaut werden.

Schalotten sind in der Regel süsslicher, milder und feiner im Aroma als die meisten Zwiebeln. Sie bilden zartere Ringe und empfehlen sich in erster Linie für den Rohverzehr im Salat oder im Dressing. In der Bretagne würde man zu einer Auster niemals banale Zwiebeln reichen, sondern immer Schalotten. Sie lassen sich zwar mit etwas Vorsicht wunderbar als Gemüse sanft garen, können aber zu scharf angebraten oder länger gekocht schnell bitter schmecken.

Angeblich sollen die Kreuzritter die Schalotte zur Jahrtausendwende von Askalon, dem heutigen Aschkelon in Israel, nach Europa gebracht haben. Daher wurde die Schalotte früher auch als Askalonzwiebel bezeichnet.

Steinschalotten die wir hier nach Möglichkeit auch anbieten sind eine ganz besonders urtümliche und „wilde“ Variante der Schalotten. Sie haben eine graue Schale und ein intesives Zwiebelaroma. Sehr fein gewürfelt und durch Einlegen in Essig eingeweicht (mazeriert) gelten sie in Frankreich und bei führenden Küchenchefs als unverzichtbare Zutat zu Jakobsmuscheln und Austern sowie zu allerlei Meeresgetier. Steinschalotten sind die Zutat für eine anspruchsvolle Vinaigrette. Ihre Verarbeitung ist sicherlich Liebhaberei, denn die Zehen haben sehr feste und harte Schalen.

Weiterführende Links zu "Schalotten aus der Bretagne"
Schalotten sind zwar mit unseren Haushaltszwiebeln eng verwandt, bilden aber wie der Knoblauch,... mehr
Informationen "Schalotten aus der Bretagne"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Schalotten aus der Bretagne"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen