Fotolia.com

Centro de Portugal

In der Region Centro de Portugal erwarten Sie einige der beliebtesten gastronomischen Köstlichkeiten Portugals. Ein gastronomischer Höhepunkt ist das Spanferkel, Leitão da Bairrada, zu dem man...
Fenster schließen
Centro de Portugal

In der Region Centro de Portugal erwarten Sie einige der beliebtesten gastronomischen Köstlichkeiten Portugals. Ein gastronomischer Höhepunkt ist das Spanferkel, Leitão da Bairrada, zu dem man einen Sekt aus der Region trinkt.

Die Küste bietet Meeresfrüchte und frischen Fisch, aus denen man Caldeiradas oder Ensopados zubereitet, Eintopfgerichte, für die man auch Fisch aus den vielen Flüssen und Seen der Region verwenden kann. Dazu trinkt man einen weißen Bairrada-Wein.

In den Bergen können Sie die roten Dão-Weine probieren, die zu Gerichten wie Chanfana (in Rotwein geschmortes Ziegenfleisch) oder gebratenem Zicklein ebenso gut passen wie zu Kalbfleisch, das in Lafões nach einem ganz besonderen Rezept zubereitet wird. Jede der für das Landesinnere typischen Wurstsorten wie Maranhos, Morcela de Arroz und die vielen anderen schmeckt ein wenig anders. Oft liegt das an den Kräutern, die ihnen ihre Würze verleihen.

Es gibt Käsesorten mit Zertifikat wie den berühmten Bergkäse Queijo da Serra (da Estrela), den Castelo Branco, Alcains oder Rabaçal. Ob cremig oder gereift - alle schmecken sie ausgezeichnet.

Von den Süßspeisen könne wir insbesondere zwei Spezialitäten empfehlen: die Ovos Moles (Eigelbpaste) aus Aveiro und Pão-de-Ló (Biskuitkuchen) aus Ovar.

In der Region Centro de Portugal erwarten Sie einige der beliebtesten gastronomischen Köstlichkeiten Portugals. Ein gastronomischer Höhepunkt ist das Spanferkel, Leitão da Bairrada, zu dem man einen Sekt aus der Region trinkt.

Die Küste bietet Meeresfrüchte und frischen Fisch, aus denen man Caldeiradas oder Ensopados zubereitet, Eintopfgerichte, für die man auch Fisch aus den vielen Flüssen und Seen der Region verwenden kann. Dazu trinkt man einen weißen Bairrada-Wein.

In den Bergen können Sie die roten Dão-Weine probieren, die zu Gerichten wie Chanfana (in Rotwein geschmortes Ziegenfleisch) oder gebratenem Zicklein ebenso gut passen wie zu Kalbfleisch, das in Lafões nach einem ganz besonderen Rezept zubereitet wird. Jede der für das Landesinnere typischen Wurstsorten wie Maranhos, Morcela de Arroz und die vielen anderen schmeckt ein wenig anders. Oft liegt das an den Kräutern, die ihnen ihre Würze verleihen.

Es gibt Käsesorten mit Zertifikat wie den berühmten Bergkäse Queijo da Serra (da Estrela), den Castelo Branco, Alcains oder Rabaçal. Ob cremig oder gereift - alle schmecken sie ausgezeichnet.

Von den Süßspeisen könne wir insbesondere zwei Spezialitäten empfehlen: die Ovos Moles (Eigelbpaste) aus Aveiro und Pão-de-Ló (Biskuitkuchen) aus Ovar.

Weiterführende Links zu "Centro de Portugal"
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen