Honigtau Honig (bio) aus Kalabrien

Honigtau Honig (bio) aus Kalabrien

Nadelbaum - Nektarhonig von Salamita
 400 g    5.98 (14.75/ kg)
Nicht am Lager
Preis 5.98
( inkl. MwSt 7%, zzgl. Versandkosten)
 
Bewertungen
Auszeichnungen


( 5 von 5 Sternen aus 1 Bewertungen )

Es liegen derzeit zu diesem Produkt noch keine Auszeichnungen vor.Für eventuelle Fragen oder weitere Informationen können Sie sich gerne an uns wenden.
Produktdaten

Honigtau Honig (bio) aus Kalabrien

copyright Bild: Böhringer Friedrich -
Bild unter Creative Commons License



Honigtau ist ein zuckerhaltiges Ausscheidungsprodukt verschiedener Schnabelkerfe (Hemiptera), vor allem der Blattläuse (Aphidina), Schildläuse (Coccina), Blattflöhe (Psyllina), Mottenschildläuse (Aleyrodina) sowie verschiedener Zikaden (Auchenorrhyncha). Diese Insekten ernähren sich vom Saft aus den Siebröhren verschiedener Pflanzen. Durch den hohen Druck in diesen Röhren nehmen die Tiere viel Flüssigkeit auf und geben diese in Form von Honigtau wieder ab.

Honigtau stellt eine beliebte Nahrungsquelle für verschiedene Insekten dar, die sich von dem süßen Saft ernähren oder ihn als Beikost verwenden. Bekannt ist das Erbetteln von Honigtau durch Ameisen (Formicidae), die sich Blattläuse wie Milchkühe halten und diese auch vor Fraßräubern schützen. Die meisten anderen Insekten lecken den Honigtau von Blättern oder Nadeln ab, so etwa viele Zweiflügler (Diptera), wo der Honigtau einen dicken und klebrigen Film bilden kann (auch auf Fahrzeugen unter stark besiedelten Bäumen erkennbar).

Im frischen Zustand ist Honigtau klar. Er ist reich an Zuckern, vor allem an Frucht-, Trauben- und normalem Zucker (Saccharose), daneben kommen auch Maltose, Fructomaltose und Melezitose sowie weitere Oligosaccharide in kleineren Mengen vor. Daneben enthält der Honigtau Fermente, organische Säuren, Vitamine und Adenosinphosphate.

Auch Honigbienen sammeln gelegentlich Honigtau statt Nektar. Dieser stellt dann die Grundlage für verschiedene Honigsorten dar, die als Blatt-, Tannen- oder Waldhonige bezeichnet werden. Die Farbe und das Aroma dieser Honige variieren je nach Herkunft sehr stark, vor allem bei den von Tannen und Fichten stammenden Waldhonigen.

Im Waldhonig ist immer ein gewisser Gehalt an der Zuckerart Melezitose vorhanden. Abhängig ist dies vom Stoffwechsel des Wirtsbaumes (Phloemsaft) und der Fermentierung durch die verschiedenen Rindenlausarten. So steht z.B. die Gefleckte Lärchenrindenlaus (Cinara laricis) im Verdacht, besonders viel Melezitose zu erzeugen. Wenn der Anteil dieses Dreifachzuckers 10 bis 12 % überschreitet, führt es dazu, dass der Honig rasch, schon im Honigraum des Bienenvolks (vom Boden der Wabenzelle aus) kandiert, so dass er nicht mehr, oder nur noch teilweise, mit deutlich erhöhtem Aufwand, geerntet werden kann. Dieser Honig wird dann auch als Melezitosehonig oder Zementhonig bezeichnet.

Dieser Text steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. Er wurde auf Wikipedia zuletzt am 5. März 2008 um 12:40 Uhr geändert. Wikipedia® ist eine eingetragene Marke der Wikimedia Foundation Inc.
Erzeuger

Demeter Kooperative Salamita auf Sizilien

Auf ca. 600 ha erzeugen derzeit 76 Anbaubetriebe mit DEMETER-Vertrag in der Landbaukooperative SALAMITA hochwertige Südfrüchte und Gemüse. Einige davon bauen auf den besonders fruchtbaren, basalthaltigen Vulanböden hervorragende...mehr
 
Region

Kalabrien - Calabria

Kalabrien ist die südlichste Region des italienischen Festlandes. Bildlich gesprochen nimmt es die Stiefelspitze der italienischen Halbinsel ein. Kalabrien ist fast vollständig von Gebirgszügen bedeckt und wird von...mehr
 
Bewertet 0, Skala von 0 bis 0 von 0 Bewertungen
In der Karte

Weitere Produkte in dieser Rubrik

*Unser erlesenes Kartoffel-Probierpaket für November
Ab Lager lieferbar
7 x 700 g    15.90
(4.9 kg ~ 3.24/ kg)
7 x 1 kg    17.90
(7 kg ~ 2.55/kg)
von Heidi Kaiser - Eichenhof
Bamberger Hörnchen - das Original aus Bamberg
Das "Original" - Ein SlowFoodArche® Produkt - Kartoffel des Jahres 2008
Ab Lager lieferbar
700 g    2.95
(4.21/ kg)
2 kg    7.90
(3.95/ kg)
Weitere Gebindegrößen...
von Heidi Kaiser - Eichenhof
Bio-Linda [fk] aus Schrobenhausen
unser unumstrittener Renner. Sehr vielseitig. Für Kartoffelsalat, Pellkartoffel bis Salzkartoffel
Ab Lager lieferbar
700 g    1.98
(2.82/kg)
2 kg    4.98
(2.49/ kg)
Weitere Gebindegrößen...
von Alexander Fuchs /Schrobenhausen
Moor-Sieglinde [fk] - unser Klassiker aus dem Donaumoos
unsere 'moorblanke', sehr feine Sieglinde aus dem Donaumoos - die Kartoffel des Jahres 2010
Ab Lager lieferbar
700 g    1.98
(2.82/kg)
2 kg kleine Sortierung - 30%    3.15
(1.57/kg)
Weitere Gebindegrößen...
von Hertl, Balthasar
Agria (bio) [vf] · vom Hatzlhof · Ampermoos
Einer unserer "Bestseller" am Markt. Die am häufigsten verwendete Kartoffelsorte für Bio-Pommes Frites. Gelb, Aromatisch, Vielseitig
Ab Lager lieferbar
700 g    1.98
(2.82/ kg)
2 kg    4.98
(2.49/kg)
Weitere Gebindegrößen...
von Alexander Fuchs /Schrobenhausen
San Marzano Tomaten, ganz & geschält
San Marzano - die aromatische Tomate von den fruchtbaren Vulkanböden am Fuße des Vesuv - Ein Slow Food Arche® Produkt
Ab Lager lieferbar
400 g    2.19
(5.47/ kg)
20 x 400g    39.90
(1.95 /400g ~ 4.78/kg)
von Consortio San Marzano
*Das 3,7 kg Abopaket ERLESENE KARTOFFELN
erlesene-Kartoffeln jeden Monat unkompliziert nach Hause. Jederzeit kündbar oder pausierbar
Ab Lager lieferbar
zwei-monatlich    10.90
(2.94/ kg zzgl. Versandkosten)
monatlich    10.90
(2.94/ kg zzgl. Versandkosten)
Weitere Gebindegrößen...
von Alexander Fuchs /Schrobenhausen
Rosa Roscoff Zwiebeln A.O.C. am Zopf
Aromatische, lagerfähige, rosafarbige Zwiebel. Nicht zu scharf. Über Jahrhunderte unverzichtbar für die bretonischen Seeleute
Ab Lager lieferbar
1 kg    6.90
5 x 1 kg    29.50
(5.90/kg)
Weitere Gebindegrößen...
von Syndicat de Défense de l’AOC Oignon de Roscoff
*Tartuffli´s Kartoffel-Raritätenpakete
Sortenmischung von in Form & Farbe möglichst unterschiedlichen, seltenen Kartoffelsorten. Speisekartoffeln (kein zertifiziertes Pflanzgut), aber im Frühjahr ab März für den Hausgarten gedacht. (Keimneigung)
Ab Lager lieferbar
8 x 700 g    24.90
(4.44/kg)
7 x 2 kg    49.90
(3.49/kg)
Weitere Gebindegrößen...
von Heidi Kaiser - Eichenhof
Blaue Anneliese [f] aus Franken
sehr schmackhafte, blaue Salatkartoffel
Ab Lager lieferbar
700 g    2.95
(4.21/kg)
2 kg    7.90
(3.95 /kg)
Weitere Gebindegrößen...
von Heidi Kaiser - Eichenhof
Linda-Drillinge aus der Lüneburger Heide (Bioland)
Die kleine Sortierung - für den Genuss mit Schale
Ab Lager lieferbar
700 g    2.90
(4.14/kg)
2 kg    5.90
(2.95/kg)
Weitere Gebindegrößen...
von Biolandhof Karsten Ellenberg/ Lüneburger Heide
Heide-Linda (bio) von Karsten Ellenberg · Lüneburger Heide
"skandalös lecker" - die Kartoffel des Jahres 2007
Ab Lager lieferbar
5 kg    12.45
(2.49/kg)
10 kg    23.90
(2.39/kg)
Weitere Gebindegrößen...
von Biolandhof Karsten Ellenberg/ Lüneburger Heide